Herzlich Willkommen zur WEAP Webseite
WEAP
WEAP ist eine Initiative des Stockholm Environment Institute.


Über WEAP

Startseite
Warum WEAP?
Merkmale
Neuigkeiten
Beispiele
Demonstration
Anwendungen
Veröffentlichungen
Entwicklungsgeschichte

WEAP Software
Download
Lizenzierung
Benutzerhandbuch
Tutorium
Videos
Quellen

Anwenderforum
Diskussionen
Teilnehmerliste
Profil bearbeiten

Weiterer Support
Training
Hochschullehre
Zusammenarbeit

Über uns
SEI- US Wasserressourcen Programm
Kontakt

 Umweltnachrichten
LEAP Interessieren Sie sich für Energie?
Erfahren Sie mehr über LEAP: SEI's Software zur Energieplanung

Willkommen bei WEAP!

WEAP ("Water Evaluation And Planning" System) ist eine benutzerfreundliche Software zur umfassenden Planung nutzbarer Wasseressourcen.


Ankündigung von Schulungen: September, Oktober und November 2014

Weitere Informationen zu:  Online-Schulungen  oder  In-Haus-Schulungen

Das Wassermangement steht vor wachsenden Herausforderungen. Die Verteilung begrenzter Wasserressourcen zwischen landwirtschaftlichen und öffentlichen Verbrauchern sowie der Natur setzt voraus, dass die Aspekte Angebot, Bedarf, Wasserqualität und ökologische Nachhaltigkeit voll berücksichtigt werden. Das "Water Evaluation And Planning" System, oder WEAP, zielt darauf ab, diese Aspekte in einem verständlichen wie belastbaren Tool für integrierte Wasserressourcenplannung zu berücksichtigen. WEAP ist eine Entwicklung des Stockholm Environment Institute's U.S. Center.

WEAP Highlights

Ganzheitlicher Ansatz Einzigartiger Ansatz zur Durchführung ganzheitlicher Wasserressourcenplanung
Beteiligungsprozess Transparente Strukturen ermöglichen die Einbeziehung verschiedener Beteiligter in einem offenen Prozess
Wasserbilanz Eine Datenbank verwaltet Angebots- und Verbrauchsinformationen um die Kettengliedarchitektur des Massenbilanzmodells zu steuern
Simulationsbasiert Berechnet Wasserbedarf, Angebot, Oberflächenabfluss, Infiltration, Bewässerungsbedarf, Volumenströme, Speichervolumen, Ausmaß von Verschmutzung, Aufbereitung, Entnahmemengen und Flusswasserqualität unter veränderbaren hydraulischen und Planungsvoraussetzungen
Planungsszenarien Bewertet eine große Bandbreite von Entwicklungs- und Planungsoptionen und vergleicht mehrere, konkurrierende Nutzungsmöglichkeiten des Wassers
Benutzerfreundliche Oberfläche Graphische drag-and-drop GIS-Oberfläche mit flexiblen Ergebnisdarstellungen als Karten, Graphiken und Tabellen
Modelleinbindung Dynamische Anbindung an andere Modelle oder Software wie QUAL2K, MODFLOW, MODPATH, PEST, Excel und GAMS

WEAP Schematic

folgende Seite: Warum WEAP?